Schulpferde


Qualifizierter Reitunterricht

 

Meine Schulpferde sind sehr leistungsbereite und gut gerittene Lehrmeister. Sie sind brav, sehr vielseitig und lieben Kinder. Mein Team kann euch vom Anfänger, über die ersten Prüfungen, bis hin zum Turnier begleiten.  

 

 

 

Angebot: 

  • Anfängerunterricht für Kinder und Erwachsene
  • Gruppenstunden für Fortgeschrittene (maximal 4 Schüler pro Gruppe)
  • geführte Ausritte 
  • abwechslungsreiches Programm wie Stangenarbeit, Cavalettistunden und Springen 
  • Ferienreitcamps mit Spiel, Spaß und Spannung
  • Vorbereitung für Reiterpass, Nadel und Lizenzprüfungen
  • Vorbereitung für's Turnier

 

Unterrichtgestaltung


Einzelstunde:

Eine Einheit dauert 30 Minuten, natürlich vorher putzen und satteln sowie nach der Stunde Pferd versorgen.

 

Gruppenstunde:

Eine Einheit dauert circa 50 Min., ebenfalls mit putzen und versorgen. 

 

Auch hier gilt mein Grundsatz: Bei mir gibt es keinen Schulbetriebsflair. Ich gehe auf jedes Bedürfnis und auf jeden Wunsch ein. Abgestimmter und lustiger Unterricht, so dass Reiten Spaß macht!

 

  • Anfängerlongen
  • Unterricht für Wiedereinsteiger
  • Unterricht für Fortgeschrittene (Dressur)
  • Stangen und Cavalettiarbeit
  • Springen
  • Ausritte
  • Reiterpass, Reitnadel und Lizenzvorbereitung
  • Turnierstart

 


Ort:

 

Wir sind in Kemmelbach zu Hause.  Wir haben eine schöne Reithalle, ein großes Viereck und wunderschöne Ausreitmöglichkeiten.

 

Genauere Infos, Adresse und Anfahrtdetails gibt es telefonisch. Wir freuen uns schon über euren Anruf! Kontakt


Das Team

Pretty Pearl:      

 

Pretty ist unser vollblütiges Springpony. Aber sie ist auch ein verlässliches Anfängerpferd. Egal ob an der Longe, bei den ersten Freireitversuchen oder später bei Prüfungen, sie gibt immer ihr Bestes. Pretty schafft Reiterpass-, Nadel und Lizenzprüfungen locker und war auch schon erfolgreich auf Dressur- und Springturnieren. Bei Ausritten ist sie super gelassen und auf der Galoppstrecke mit Sicherheit die schnellste. 

Bueno: 

 

Bueno ist ein Barockpinto und wird unter den Reitschülern auf Grund seines bequemen Sitzes gerne "Gummiball" genannt. Seine weichen Gänge geben viel Sicherheit, deshalb ist er sehr beliebt. Am Reitplatz gibt er vor allem Anfängern ein sehr sicheres Gefühl. Auch beim Ausreiten ist er sehr ruhig und gelassen. Er hat bereits positive Reiterpass-, Nadel und Lizenzprüfungen absolviert und ist auch schon auf Dressur- und Springturnieren am Start gewesen. 

Im Moment ist er bis zur Klasse L ausgebildet.

Arabella: 

 

Die junge Tinkerstute ist noch nicht lange in unserem Team, aber bereits jetzt ist sie eine echte Bereicherung. 

Als sie zu uns kam war sie sehr ängstlich und unsicher. Durch unsere gefühlvolle Ausbildung ist sie immer mehr zu einem sicheren Verlasspferd geworden. Jetzt läuft auch sie schon mit Anfänger und Fortgeschrittenen, konnte schon ein paar kleine Turniere starten und freut sich jeden Tag auf neue Herausforderungen.

Donna Bellissima:      

 

"Bella" ist zurück aus der Babypause! 

In ihrer aktiven Zeit ist sie Dressurturniere bis zur Klasse M gelaufen. Nun hatte sie 3 Fohlen, also eine längere Pause. Sie wird gerade schonend wieder antrainiert. 

Eine Reitstunde mit Bella ist sehr lehrreich. Man kann mit ihr von der Sitzlonge bis zu den hohen Lektionen alles üben. Auch Springstunden und Ausritte sind möglich. Da sie manchmal etwas "speziell" ist, lernt man auf ihr vor allem den gefühlvollen Umgang mit schwierigen Pferden.

Calidus:

 

Unser "Cali" ist ein ganz besonderes Pferd, ein Lehrmeister Sondergleichen. Er ist aktuell bis zur Klasse M am Turnier (Dressur) unterwegs. 

Eine Reitstunde auf Cali ist etwas besonderes. Mit ihm kann man alle Lektionen erlernen und in die höheren Klassen hineinschnuppern. Auch Sitzlongen und Ausritte sind mit ihm sehr lehrreich.

Viele Schüler konnten auf ihm Prüfungen bis zur Lizenz absolvieren und einige durften auch schon Turnierluft schnuppern.


Erinnerung an unsere Fresia

 

 

Fresia hat als eines unserer ersten Schulpferde viele Schüler geprägt und ganz viele tolle Erinnerungen hinterlassen. 

Leider hat Fresia im August 2022 ihre Augen für immer geschlossen. Sie hinterlässt viele traurige Kinderaugen.